Tennisabteilung will Mitglieder werben

Veröffentlicht

Sportwart Christian Ahle blickte bei der Jahresversammlung der Tennisabteilung der Sportgemeinschaft Edelshausen (SGE) auf das Tennisjahr 2011 zurück.

Die Juniorinnen 18 belegten in der Kreisklasse mit einem Sieg und 2:12 Punkten den siebten Platz bei acht Mannschaften. Gegen die größtenteils älteren Gegnerinnen zogen sich die SGE-Mädchen sehr gut aus der Affäre. Die Herren beendeten die Saison 2011 in der Bezirksklasse drei wie im Vorjahr an fünfter Stelle. Drei Siegen standen vier Niederlagen gegenüber. Die Damen konnten in der Hobbyrunde einen sehr erfreulichen zweiten Platz erreichen. Hier waren insgesamt sieben Damen-Teams an den Start gegangen.

(mehr …)

Tabellenspitze weiter im Visier

Veröffentlicht

Mit einem verdienten 2579:2519-Erfolg gegen den ESV Augsburg hat die erste Damenvertretung der Edelshausener Sportkegelabteilung den Anschluss an die Tabellenspitze der Landesliga Süd gehalten.

Vor allem beim Spiel in die Vollen (1772:1721) agierte die SGE klar überlegen. Und auch ihre geringe Anzahl an Fehlwürfen sorgte dafür, dass am Ende ein ungefährdeter Gesamtsieg mit einem Vorsprung von 60 Zählern zu Buche stand.

Den Geschwister Barbara Daumann und Monika Zech blieb es dieses Mal vorbehalten, die Tagesbestleistungen abzuliefern. So trumpfte Erstgenannte in der Starterpaarung mächtig auf und sorgte zusammen mit Stefanie Stachel für ein Plus von 22 Holz. Im Mittelabschnitt boten Michaela Dietenhauser und Martina Schäfer zwar ansehnliche Leistungen, doch mehr als ein weiterer Gewinn von zehn Zählern war nicht möglich.

(mehr …)

SGE-Tennis feiert

Veröffentlicht

Nachdem alle Meisterschaften gespielt sind und die vier Plätze winterfest gemacht wurden, bittet die Tennisabteilung der Sportgemeinschaft Edelshausen (SGE) am Freitag, 11. November, um 19.30 Uhr im Sportheim zur Jahresversammlung.

SGE-Vorsitzender und Tennis-Abteilungsleiter Oswald Prummer blickt auf das Jahr zurück. Kassierer Manfred Baumgartner gibt einen Überblick über die Finanzen der Abteilung. Nach dem Rückblick von Sportwart Christian Ahle erfolgt eine Vorschau auf die Veranstaltungen 2012. An die Versammlung schließt das Mannschaftsessen an.

Weinfest bei der SGE

Veröffentlicht

Am Samstag, 5. November, findet das diesjährige Weinfest im SGE-Sportheim statt. Reservierungen sind ab sofort unter der Telefonnummer (08252) 88 93 14 möglich. Nächster Termin der Tennisabteilung ist dann die Jahresversammlung mit dem traditionellen Mannschaftsessen am Freitag, 11. November, im SGE-Sportheim.

SGE bereitet sich auf Winter vor

Veröffentlicht

Nachdem die Meisterschaften ausgespielt wurden, steht für die Tennisabteilung der SG Edelshausen der Winterarbeitseinsatz an.

Am Samstag, 29. Oktober, machen die Tennisspieler ihre vier Tennisplätze winterfest. Zudem wird die Außenanlage auf Vordermann gebracht. Es werden viele Helfer benötigt. Beginn ist um 10 Uhr und für eine Brotzeit ist gesorgt. Am Samstag, 5. November, findet das Weinfest im SGE-Sportheim statt. Reservierungen sind unter der Telefonnummer (0 82 52) 88 93 14 möglich. Nächster Termin ist dann die Jahresversammlung am Freitag, 11. November.

Darlehen für die SGE

Veröffentlicht

Der Kegeljunge ist nicht mehr, heute werden Kegelbahnen per Computer gesteuert.

Für neue Hard- und Software hat die Sportgemeinschaft Edelshausen (SGE) daher bei der Stadt Schrobenhausen einen Zuschuss in Höhe von 6630 Euro beantragt. In der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses wurde der Zuschuss ohne größere Debatte einstimmig abgesegnet. Sportreferent Jakob Mahl (Pro Sob) hatte sich in einer Stellungnahme gegenüber der Stadtverwaltung schon im Vorfeld der Ausschusssitzung für die Finanzspritze ausgesprochen. Der Zuschuss wird in Form eines zinslosen Darlehens gezahlt.

Auf dem Platz an der Sonne

Veröffentlicht

Mit dem dritten Sieg in Folge haben die SGE-Keglerdamen die Tabellenführung in der Landesliga Süd übernommen. Tagesbeste war beim 2569:2529-Erfolg gegen Oberlauterbach einmal mehr Stefanie Stachel mit 451 Holz.

Auch der zweite Auftritt in dieser Saison auf den heimischen Bahnen ist geglückt. Mit einer überzeugenden Leistung entschieden die SGE-Damen das Heimspiel gegen die Gäste aus Oberlauterbach mit einem Vorsprung von 40 Holz für sich. Der Grundstock für den Sieg lag dabei in der klaren Dominanz beim Spiel in die Vollen, das mit 1781:1716 zugunsten der SGE ausging. Beim Abräumspiel zeigten sich die SGE-Damen dagegen überraschend unterlegen.

(mehr …)

Damen jubeln, Herren nicht

Veröffentlicht

Geglückter Heimspielauftakt für die Edelshausener Keglerinnen in der Landesliga Süd: Gegen die Vertretung des TSV Milbertshofen schafften sie einen 2616:2544-Sieg. Für die erste SGE-Herrentruppe gab es hingegen eine böse Überraschung in Fürstenfeldbruck.

Aber zunächst zu den Frauen: Nachdem sie bereits in der Vorwoche in Plattling erfolgreich gewesen waren, machten sie ihren Saisonstart nach Maß jetzt auf eigenen Bahnen endgültig perfekt! Das Spiel gegen die Milbertshofenerinnen verlief jedoch fast über die gesamte Dauer sehr ausgeglichen – bis im Schlussabschnitt Bettina Fleischer und Monika Zech die Weichen doch auf einen deutlichen Heimerfolg stellten. Hauptgrund für den Triumph war einmal mehr das überzeugende Abräumspiel und die sehr geringe Fehleranzahl der SGE-Vertretung.

(mehr …)

Edelshausens Herren räumen mächtig ab

Veröffentlicht

Mit ihrem zweiten Sieg mit zweiten Saisonmatch hat die erste Herrenvertretung der SG Edelshausen einen optimalen Start in die Kegelsaison 2011/2012 hingelegt. Hingegen gab es für die Herren III und V am ersten Spieltag deutliche Niederlagen.

Nachdem die Edelshausener bereits vor einer Woche, im vorgezogenen Spiel auswärts in Meitingen, erfolgreich gewesen waren, gab es nun auch einen optimalen Heimauftakt. In der Sommerpause hatten die Abteilungsverantwortlichen ja ein neues Kegelsportprogramm auf der Bahnenanlage der SGE installieren lassen, und so lief das Premierenmatch 2011/12 absolut wunschgemäß ab.

(mehr …)