SGE-Kegler greifen nach Faschingspause wieder an

Veröffentlicht

Nach der Punktspielpause über Fasching greifen die vier Kegelmannschaften der SG Edelshausen wieder ins Punktspielgeschehen ein. Die Herren II erwarten am Donnerstag, 7. März 2019 um 19.30 Uhr als Drittplatzierte den Tabellenzweiten TSV Etting II. Im Hinspiel hatte man auf fremden Bahnen eine klare 1,0:5,0-Niederlage kassiert und will jetzt die Wiedergutmachung. Die SGE-Damen bestreiten schon ihr letztes Punktspiel 2018/2019. Am Samstag, 9. März sind die ja schon frühzeitig als Meisterinnen feststehenden Edelshausenerinnen um 12.00 Uhr zu Gast bei der SKK Mörslingen I. Das erste Duell hatte man mit 4,0:2,0 gewonnen und will nun selbstredend die tolle Siegesserie fortsetzen. Die Herren I sind in ihrem vorletzten Bezirksliga-Kampf am Samstag, 9. März um 16.00 Uhr zu Gast beim TSV-SKC Baar-Ebenhausen II. Das Hinspiel ging klar mit 1,0:7,0 verloren. Das neuformierte SGE-Mixed-Team gastiert am Sonntag, 10. März um 17.00 Uhr beim Landkreisrivalen SKC Burgheim. Nachdem man in der Hinrunde mit 5,0:1,0 erfolgreich war, hofft man im Titelrennen auf einen erneuten Sieg.