Tennis Punktspiel abgesagt

Veröffentlicht

Die Partie der Tennisherren SG Edelshausen und dem Landkreiskonkurrenten TSV Ober-/Unterhausen 2 scheint unter keinem guten Stern zu stehen. Die ursprünglich für den 30. Mai (Christi Himmelfahrt) vorgesehene Begegnung wurde einvernehmlich verlegt.  Am geplanten Nachholtermin vergangenen Sonntag regnete es dann und die Plätze in Oberhausen waren nach den Niederschlägen nicht mehr bespielbar. Schade für die SGE, die in diesem echten Topspiel als Tabellenführer (6:2 Punkte) beim punktgleichen härtesten Konkurrenten in absoluter Bestbesetzung, also auch wieder mit Vereinsmeister Hardy Kleinschmidt, hätte antreten können.  Ein neuerlicher Nachholtermin muss jetzt erst wieder gefunden werden. Zur Auswahl stehen mit dem 5. und dem 19. Juli 2019 zwei Freitagnachmittage. Am Sonntag, 30. Juni gastieren die SGE-Tennisspieler dann ab 9.00 Uhr beim SV Dolling. Mit einem Sieg sollen die guten Meisterschafts- und Aufstiegshoffnungen gewahrt werden.